Der Sternenhimmel Buch Sternenhimmel
DAS JAHRBUCH FÜR HOBBY-ASTRONOMEN

Ausgebrannte Galaxien

 

Nein, das ist kein Gedichtanfang. So beginnt eine Buchbesprechung von Angela Schader im Feuilleton der heutigen NZZ. Damit wir nicht dem Verdacht unterliegen, wir hätten "das Zitat aus dem Zusammenhang gerissen", verzeichnen wir hier noch den ganzen ersten Satz dieser Rezension:

 

Wie Meteoritgestein aus ausgebrannten Galaxien wirken die Texte des 1930 in Hamburg geborenen Peter Schünemann.

 

Da es uns beim Lesen schier die Sprache verschlägt, lassen wir, etwas abgeändert, Hans Weigel zu Wort kommen:

 

Die grässliche Besprechung, geprägt von Ausdrucksnot, beschwert durch schiefe Bilder, sei Euer täglich Brot!

 

 

Zurück